Veranstaltungen im Sommersemester 2018

In allen Veranstaltungen können Credit Points erworben werden.

Programm im Sommersemester 2018
(Abgeschlossene Veranstaltungen)

1.1 Orientierung in Studium und Beruf (Teil 1) (Mai 2018)
zweitägige Orientierungsveranstaltungen für Studentinnen der Uni Hamburg

1.2 Orientierung in Studium und Beruf (Teil 2) (Mai 2018)
zweitägige Orientierungsveranstaltungen für Studentinnen der Uni Hamburg

1.3  Einführung in die Informatik (2 SWS)
ab 1. Juni 2018 als mehrtägige Blockveranstaltung in der Uni Hamburg

1.4 Einführung in die Ingenieurwissenschaft “Schweißtechnik der Zukunft – Schweißen lernen gestützt durch Augmented Reality” (1 SWS)
am 20.6., 27.6. und 28.6.2018 ganztägig in Bremen; es sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.

1.5 Auffrischungskurs Mathematik mit spezifischen Elementen für Ingenieurwissenschaften oder Informatik (2 SWS)
vom 23.-27.7.2018 als ganztägige Blockveranstaltung in Hamburg

1.6 Orientierung in Studium und Beruf-Teil 1 (1 SWS)
Reflexion der eigenen Studiensituation und Profilschärfung für eigene Lebenswege
vom 6.-7.8.2018 als ganztägige Blockveranstaltung in der Uni Bremen.
Inhalt: Weißt du schon was du mit deinem Studium beruflich machen möchtest? Oder bist du noch beim Finden deines beruflichen Weges? Bist du bereit spannende Möglichkeiten für den beruflichen Einsatz deiner Stärken und fachlicher Expertise zu entdecken? Dann bist du bei diesem Workshop genau richtig. Denn hier geht es um dich, darum deine Stärken und Potentiale zu reflektieren, spannende berufliche Einsatzmöglichkeiten zu entdecken sowie dir deines ganz individuellen Profils bewusst zu werden. Egal wo du gerade auf deinem Weg bist, ob voller Klarheit oder völlig planlos, ob am Anfang oder am Ende deines Studiums, hier entwickelst du deinen Weg in die Berufswelt.

1.7 Hinweis auf die Sommeruniversitäten für Frauen in der Uni Bremen
Informatica Feminale und Ingenieurinnen-Sommeruni
Spezielle Kursempfehlungen für Studentinnen mit dem Ziel Ergänzungsstudium oder Fachwechsel:

  • Schwerpunkt Nachhaltigkeit und Technik
    Re-engineering our future – mit intelligenten Konzepten die Welt retten
    9.8.-10.8.
  • Schwerpunkt Programmiereinführung
    Einführung in die Programmierung mit Python
    9.8.-10.8.
  • Schwerpunkt Hardware
    Löten für Einsteigerinnen
    11.8.
  • Schwerpunkt Programmiereinführung
    Spieleprogrammierung mit Raspberry Pi, Python und PyGame
    13.8.-15.8.
  • Schwerpunkt Programmiereinführung
    Programmieren mit der Mikrocontrollerplatine Calliope mini
    13.8.-15.8.
  • Schwerpunkt Programmiereinführung
    Einführung ins Programmieren am Beispiel MATLAB
    13.8.-15.8.
  • Schwerpunkt Hardware
    Netzwerk- und Hardware-Labor
    16.8.-17.8.
  • Schwerpunkt Berufs- und Studienorientierung
    Und was jetzt? Finden und Leben der eigenen Lebensvision
    20.8.-22.8.

Alle Kurse sind einzeln anwählbar; es können Credit Points erworben werden. Das Gesamtangebot der Sommerunis umfasst 50 Kurse. Das Programm umfasst auch zahlreiche Exkursionen in Unternehmen und Vorträge sowie Angebote zum Netzwerken mit Technikstudentinnen. Ausführliche Informationen zu den Kursen sowie die Anmeldung zu allen unter 1.7 genannten Kursen finden Sie unter https://www.ingenieurinnen-sommeruni.de. Mit dem Stichwort “Transfer-Labor” sind Sonderkonditionen (keine Teilnahmegebühr, vorreservierte Plätze)  erhältlich.

1.8 Orientierung in Studium und Beruf-Teil 2 (1 SWS)
Reflexion der eigenen Studiensituation und Profilschärfung für eigene Lebenswege
vom 23.-24.8.2018 als ganztägige Blockveranstaltung in der Uni Bremen

Es ist eine verbindliche Anmeldung der Teilnehmerinnen erforderlich: https://technikkompetenzen.de/anmeldung-zu-veranstaltungen/